EHRENAMT UND SOZIALES
EHRENAMT UND SOZIALES

 

Leben im Alten- und Pflegeheim

 

 

Viele pflegebedürftige Menschen können – aus irgendwelchen Gründen auch immer – nicht mehr zu Hause gepflegt werden. An erster Stelle steht da die Demenz. Es gibt heute ein großes Angebot an Pflegeplätzen in den verschiedensten „Seniorenresidenzen“ „Seniorenzentren“ „Alten-und Seniorenheimen“ usw.

 

Aber: es gibt Unterschiede in den Häusern – in allen Bereichen. Wenn man bedenkt, dass es Menschen gibt, die viel Geld von ihrem Ersparten bereit sind zu zahlen, um in einem dieser Häuser einen „geruhsamen Lebensabend“ zu verbringen, sollte man davon ausgehen, dass für dieses Geld auch entsprechende Betreuungsqualitäten zur Verfügung gestellt werden. Meist aber weit gefehlt!

 

Es gibt seit 2 Jahren Benotungen für die einzelnen Häuser, die Sie unbedingt vor Ihrem Entscheid in ein Altenheim zu gehen, einsehen sollten. Und so kommen Sie im Internet zu der besagten Seite:

 

www.pflegelotse.de  >> geben Sie anschließend das gesuchte Heim ein! Klicken Sie die entsprechende Pflegeart an (z.B. vollstationäre Pflege) >> klicken Sie auf Suche! >> es erscheint das eingegebene Haus >> bitte Adresse anklicken! >> dann den Link „Transparenzbericht“ anklicken und schon sind Sie bei der Benotung.

 

Ich arbeite bereits seit mehr als 10 Jahren u.a. auch als ehrenamtlicher Betreuer in Alten- und Pflegeheimen und behaupte, mich dort bestens auszukennen. So kann ich momentan über die Pro Seniore Residenz Lahnstein, das Altenheim "Hildegard von Bingen in Koblenz Horcheim, das Caritas Altenzentrum Lahnstein sowie über den Katharinenhof Haus Lahnblick in Bad Ems berichten.

 

Rufen Sie mich an – schreiben Sie mir! Ich gebe Ihnen gerne Auskunft über die Erfahrungen und Eindrücke, die ich in den einzelnen Häusern gemacht und gesammelt habe. Meine Daten finden Sie

im Impressum.

 

Ich bin aber auch sehr empfänglich für eigene Eindrücke, die Sie selbst in den einzelnen Häusern gemacht haben. Auch darüber sollten Sie mir berichten. Dabei versichere ich Ihnen, dass für mich der Datenschutz „heilig“ ist.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Karlheinz Knöll

Erstellt mit 1&1 IONOS MyWebsite Privat.